WARUM DIESE KAMPAGNE?

Pink Summits ist eine inspirierende Kampagne, um die Sichtbarkeit von LGBT+ auf der ganzen Welt zu verbessern. Wir besteigen die höchsten Berge jedes Kontinents, einschließlich des Mount Everest (sog. Sieben Gipfel oder Seven Summits), dokumentieren unsere Reise, tauschen unsere Erfahrungen aus, sammeln Spenden für lokale LGBT+ Organisationen und queere Opfer von Gewalt und bieten Mentoring für junge queere Leute in der Welt. Es geht nicht nur darum, auf jedem Gipfel die Regenbogenfahne zu hissen, sondern auch darum zusammenzuarbeiten, um die inspirierenden Stimmen der LGBT+ Communities sichtbarer zu machen.

Pink Summits ist eine langfristige Kampagne. Jeder Berg muss sorgfältig vorbereitet werden. Wir glauben, dass wir die Kampagne mit dem Aufstieg zum letzten Gipfel, dem Everest, im Jahr 2025 abschließen werden.

Dies wird jedoch nicht das Ende, sondern der Anfang sein: Wir dokumentieren alle unsere Abenteuer sorgfältig und planen, einen Dokumentarfilm, einen Podcast und sogar ein Buch zu produzieren. Wir hoffen, dass wir auf diese Weise mehr Menschen inspirieren können. Sie können uns durch unsere Blogs unten, unsere Facebook-Seite oder Instagram von Dastan Kasmamytov folgen.

VIDEO ÜBER PINK SUMMITS:

ABONNIEREN SIE UNSERE NACHRICHTEN

By signing up to our newsletter, you agree that we can use your data, provided above, for internal purposes. Your data will not be shared with the third parties without your consent.

Подписавшись к нашей рассылке, вы согласились с тем, что мы имеем право пользоваться данными, предоставленными выше, для наших внутренних задач. Ваши данные не будут передаваться третьим лицам без вашего согласия.